Beiträge

  • Kontakt

    Maja Meiser

    Beitragsanzahl:
    3
  • Events

    Events

    Hier findet ihr kommende und vergangene Events, von oder mit dem AStA:

    Beitragsanzahl:
    2
  • Home
    Beitragsanzahl:
    31
  • Euer AStA

    Euer AStA

     

    Der bisherige AStA der Legislaturperiode 2016/2017

      1. Vorsitzende Carolin Fleschhut
      2. Vorsitzender Raoul Dittmann
      Finanzreferent Jan Lukas Koch
         
      Projektbeauftragter Mail Daniel Jährig
      Projektbeauftragter Wiki Sönke Bünting
         
      Referat für Infrastruktur unbesetzt
         
      Referat für IT Bastian Mücke
         
     

    Referat für Soziales

    Annika Holzschuh
     

     

     
     

    Referat für Internationales

    Budoor Al-Taan
         
      Referat für Kultur und Veranstaltungen Marcus Schewe
         
      Referat für Öffentlichkeit Tatjana Grimm
         
      Referat Hochschulpolitik Tobias Stein
         
      Referat für Nachhaltigkeit Hailan Wang
         
         

     

     

    Beitragsanzahl:
    1
    • Vorstand
      Vorstand

       

      1. Vorsitzende 

      Ahoj,

      ich bin Khaaro, studiere im vierzehnten dritten Semester Produktentwicklung, Werkstoffe und Produktion im Master und bin nach Majas Aufruf als absoluter AStA-Neuling direkt ins kalte Wasser gesprungen.

      Der ein oder andere von euch hat mich vielleicht schon mal bei der Theater-AG gesehen, und weil ich erstens dort schonmal ein paar Skills gelernt habe, die mir im AStA helfen können und zweitens deshalb weiß, wie wichtig der AStA ist (z.B.: kein AStA = keine Theater-AG), habe ich mich entschieden, das Amt der ersten Vorsitzenden zu übernehmen.

      Ich bin schon mega gespannt auf das kommende Jahr und freu mich auf die Zeit im AStA!

      Eure Khaaro

       


      2. Vorsitzender

       Moin Leute,

      ich bin Euer zweiter Vorsitzender. Ich studier im 9. Semester Informatik-Ingenieurwesen und hab mich eher zufällig im AStA wiedergefunden. Jetzt sitzt ich hier und veruche einen Weg durch den Berg neuer Informationen zu finden. Falls ihr Fragen habt bin ich für Euch da, auch wenn ich sie wahrscheinlich nicht immer beantworten kann.

      Ich hoffe auf eine konstruktive Zeit mit Euch und trinkt nicht zu viel.

      Euer Raoul

       


      Referat für Finanzen

       Hi, ich bin Jan und seit 1 Jahr als Finanzer des ASTAs dabei.

      Mein Motto: Efficient controlling and resources allocation are keys to success.

      Disziplin ist bei uns in der TUHH von enormer Bedeutung, wenn wir das Studium erfolgreich absolvieren wollen, aber Disziplin gehört auch beim „Geld ausgeben.“ Ich werde die Kosten im Blick behalten. Wer weiß, welche Vorteile wir als große Orga für Euch holen können, wir werden es herausfinden

      Wir haben leider nur ein begrenztes Budget, möchten aber vor allem Projekte unterstützen, die die Studierendenschaft unterstützen, sich durch Null-Gewinn organisieren oder sogar Gewinn für den ASTA abwerfen.

      Viele Reformen sind bereits vorangetrieben, damit jeder Ablauf, wenn es ums Geld, möglichst reibungslos und zügig abläuft.
      Wenn Ihr Kritik/Fragen habt, scheut Euch nicht, mich anzuschreiben.

      Ich wünsche Euch viel Erfolg im Studium
      Jan Koch

      Aktueller Haushaltsplan als PDF:

      folgt

       

      Allgemeines:

      Bei allgemeinen Fragen an den Vorstand könnt ihr gerne eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"> schicken.Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

         

        Beitragsanzahl:
        2
      • Referat für Hochschulpolitik

        Referat für Hochschulpolitik

        Legislaturperiode 2016/2017

        Moin,

        ich bin Tobias Stein, 23 Jahre alt, studiere nun im neunten Fachsemester Mechatronik. Seit meinem ersten Semester bin ich Fachschaftsrat Maschinenbau aktiv und für diesen auch ins Studierendenparlament entsandt.

        Diese Erfahrung möchte ich nun nutzen, um den Studierenden die Hochschulpolitik näher zu bringen, so das allgemeine Interesse und auch die Selbstbestimmung wieder zu stärken.

         

         Für Anregungen oder Fragen stehe ich gerne jederzeit per Mail oder während meiner Sprechzeiten im AStA zur Verfügung.


         

        ...und ich bin Jon Wullenweber, 20 Jahre alt und komme jetzt ins dritte Fachsemester Energie- und Umwelttechnik. Bis jetz habe ich noch kaum Erfahrungen im Bezug auf Hochschulpolitik, werde mich da aber in nächster Zeit einarbeiten.

        Ich möchte für das kommende Jahr die politische Bildung der Studierenden vorrantreiben und dazu auch in Kooperation mit den Hamburger ASTen einen Ausstausch zu führen.

         

         

        Beitragsanzahl:
        1
      • Referat für Öffentlichkeit

        Referat für Öffentlichkeit

        Hey,

        ich bin Tatjana eure Referentin für Öffentlichkeit.

        Kurz zu mir: Ich studiere mittlerweile im Master Bauingenieurwesen. Ich hab euch schon in so manchem Gremium vertreten ob nun im Fachschaftsrat, StuPa, Wahlausschuss oder in einem der vielen AS Auschüsse, irgendwie kann ich mich nicht ganz von der Gremienarbeit trennen.

        Nun das hat seine Gründe und nun der perfekte Übergang zu dem was ich mache ;) Alle Gremien haben zu wenig Neuzugänge, die Wahlbeteiligung sinkt. Aber warum? Ich denke die Studieredenschaft ist desintressiert und uninformiert. Und das möchte ich ändern.

        Darum gibt es jetzt (wieder) regelmäßig:

        • den wöchentlichen AStA Newsletter (danke an dieser Stelle an meine neue Projektbeaftragte Tatjana E.),
        • das Klopapier,
        • Arbeitskreis Treffen,
        • und hoffentlich bald eine Semesterzeitung.

        Ansonsten kümmere ich um

        • Plakate und Flyer für die anderen Referate,
        • die Homepage,
        • den Flyerständer und den Schaukasten des AStAs,
        • die Sozialen Medien,
        • den Pressekontakt.

        Kurz gesagt: Ich Informiere euch über Dinge die wichtig sind!

        Habt ihr Lust mitzuwirken oder möchtet den (anderen) Studis etwas mitteilen dann kontaktiert mich gerne :D

        tatjana.grimm(at)tuhh.de

        (öffentliches(at)asta.tu-harburg.de bitte nicht verwenden)

        Sprechzeit: Montag 14:30-15:30 

        Beitragsanzahl:
        0
        • AStA Newsletter

          Wöchtlicher AStA-Newsletter

          Jeden Montag schicken wir euch aktuelle und Informationen zu Gremien, Veranstaltungen, Fristen etc. 

          Studierende bekommen den Newsletter automatisch, alle anderen möchten wir bitten eine Mail an join.newsletter (at) tu-harburg.de zusenden.

           

          Du möchtest einen Beitrag im Newsletter veröffentlichen?

          Hier findest du die aktuellen Regelungen.

          Achtung! Am 16.11.2016 wurden die Regeln aktualisiert und  erweitert!

           

           

           

          Beitragsanzahl:
          1
        • Klopapier

          Klopapier - Das Infoplakat

          Das Klopapier wird ca einmal monatlich  auf den WC der Hochschule veröffentlicht und soll euch über die wichtigsten Termine und Themen informieren.

          Beitragsanzahl:
          1
          • Frage des Monats

            Einmal im Monat Fragen wir dich nach deiner Meinung

            Beitragsanzahl:
            1
      • Referat für Soziales

        Referat für Soziales

        Moin, 

        ich bin Annika, 24 J., studiere im fünften Semester AIW und darf euch ab sofort in sozialen Angelegenheiten vertreten. Wenn euch Probleme oder Herausforderungen rund um den studentischen Alltag beschäftigen, z.Bsp.

          • Gleichstellung, 
          • Überforderung,
          • Konfliktsituationen,   
          • Studieren mit Kind, 
          • Anschluss finden,
          • psychosoziale Beratung, 
          • Studieren mit Beeinträchtigung,  
          • Prüfungsbedingungen für Legastheniker,  
          • Wohnungssuche,
          • welche Beratungsstelle für welche Frage,  
          • ihr eine Idee habt, wie wir das Studieren an unserer Uni angenehmer gestalten können, 

        dürft ihr mir gerne eine Mail schicken oder zu meiner Sprechstunde kommen.

        Es ist mir wichtig, einen Überblick über eure Wünsche und Nöte zu bekommen, um das studentische Leben hier Schritt für Schritt zu verbessern und gleiche Chancen für alle zu schaffen. Also scheut euch nicht, Kontakt aufzunehmen!  

        Eure Annika

        Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">aDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

        Beitragsanzahl:
        6
      • Referat für Internationales

        Referat für Internationales

        Moin,

        I am Budoor, currently I am doing my third semester in the Masters of Information and Communication Systems (ICS). I have joined the Asta since my first semester at TUHH November 2015. I have organized the International day which was in May. I help and support the international students at the university try my best to solve their problems.  Beside that I am the head of the Arabian AG and a compass tutor for the studierendenwerk Hamburg.

        You can contact me for any other information Regarding events and issues and I will be glad to help you :D :D

        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

        Best Regards,

        Budoor Al-Taan

        Beitragsanzahl:
        2
      • Referat für Nachhaltigkeit

        REFERAT FÜR NACHHALTIGKEIT

        Liebe Kommilitonen,

        Mein Name ist Hailan Wang, eure Nachhaltigkeitsreferentin für die Legislaturperiode 2016/17. Ich bin 22 Jahre alt, studiere zur Zeit im siebten Semester AIW.  

        Ich möchte euch Möglichkeiten anbieten, (auch) auf unserem Campus nachhaltig engagieren zu können.

        Bisher gibt es ein paar interessante Ideen/Konzepte:

        -es wird eine „Free Your Stuff“ Plattform erstellt, auf der jede TU-Angehörige Sachen verschenken oder nach bestimmten Gegenstand suchen kann.

        -Food Sharing

        -evtl. Kleidertauschmarkt

        Habt ihr Lust mitzumachen oder sogar mitzuorganisieren? Ich freue mich auf EUCH! Schreibt mir einfach eine Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder spricht mich auf dem Campus an :)

        LG

        eure Hailan

        Beitragsanzahl:
        1
      • Vertrauenspersonen
        Beitragsanzahl:
        4
    • Student_InnenLeben

      Student_InnenLeben

      Hier findet ihr nützliches und weniger nützliches, um euer Leben hier an der Universität selbst zu gestalten.
      Die Unterpunkte sollten selbsterklärend sein:

      Beitragsanzahl:
      1
      • Arbeitsgemeinschaften (AGs)
        Beitragsanzahl:
        1
      • Arbeitskreise

        Arbeitskreise des AStA

        Die Arbeitskreise sind Eure Möglichkeit, allen Planungen zu folgen und selber nach Eurer Vorstellung mitzuarbeiten. Leider sind nicht immer alle Arbeitskreise aktiv. Vielleicht aber auch gut, denn nicht immer gibt es etwas zu tun und nicht immer sind die Leute da, um etwas zu tun. Wenn du bei einem Arbeitskreis mitmachen möchtest oder einen Kreis reaktivieren möchtest, findest du hier die StudIP-links:


        Bleibt informiert, gestaltet mit uns den Uni- und Campusalltag!

        Beitragsanzahl:
        0
        • Arbeitskreis Nachhaltigkeit

          logo ak-nachhaltigkeit mit-titel farbe web

           

          Der Arbeitskreis Nachhaltigkeit der Technischen Universität Hamburg-Harburg ist eine Gruppe Studierender unterschiedlichster Fachrichtungen. Seit der Gründung im November 2010 versuchen wir als Team Nachhaltigkeit in vielfältiger Weise an der Universität zu thematisieren und bei den Studierenden Aufmerksamkeit dafür zu schaffen.

          AKN Gruppenbild small

          Mitglieder des AK Nachhaltigkeit mit ihren zwei Recyclingboxen für CDs und Stifte


          Zum einen verfolgen wir dieses Ziel mit einer Vielzahl von praktischen Aktionen, mit denen den Studierenden Beispiele für nachhaltige Handlungsweisen aufgezeigt werden sollen. Zum anderen möchten wir gemeinsame Ideale in der studentischen Selbstverwaltung und ihren Organen manifestieren, sodass sie sich in Zukunft auch ohne direkte Initiative unter den Studierenden verbreiten können. Weiterhin legen wir Wert darauf, dass bei Aktionen und Entscheidungen nachhaltige Aspekte nicht nur eine Randnotiz sind, sondern eine Hauptrolle spielen.

           

          Alle Aktuellen Informationen findest Du auf unserer Homepage:

          www.tuhh.de/ak-nachhaltigkeit

           

           


           

          Neuigkeiten:

           

          Beitragsanzahl:
          7
        • Arbeitskreis Campusgestaltung

          Arbeitskreis Campusgestaltung

          Wir sind dabei den Arbeitskreis Campusgestaltung zu reaktivieren. Bei Fragen oder Interesse an der Mitarbeit wendet euch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder sucht direkt nach der Stud.IP-Veranstaltung „Arbeitskreis Campusgestaltung“.

          Es existierten schon früher zwei Arbeitskreise Campusgestaltung auf verschiedenen Ebenen der Universität, die viele Ideen ausgearbeitet haben. An Gebäude H soll bald ein Vertikalgarten entstehen, aber ansonsten stockt die Entwicklung. Das das Thema aber von höchster Stelle Beachtung findet, sieht man an der Zusammenstellung der damaligen Arbeitskreise:

          Mitglieder des AK Campusgestaltung auf Präsidialebene

          • Vertreter des Präsidiums
            • Prof. Dr. Dr. h. c. Garabed Antranikian (Präsident)
            • H. Dr. Ralf Grote (Leiter des Präsdialbereich)
            • Fr. Wiebke Schultze (persönliche Referentin)
          • Vertreter des technischen Dienstes
            • Frau Gabriele Birke (Technische Direktorin)
          • Vertreter der Studierendenschaft
            • Nils Hutter
            • Joris Nettelstroth

           

          Ziele des AK Campusgestaltung auf studentischer Ebene:

          • Unseren Campus durch diverse Projekte grüner, schöner, attraktiver & interessanter machen
          • Dem präsidialen Arbeitskreis gegenüber einen möglichst breiten studentischen Willen vertreten

           

           

           

           


           

          Neuigkeiten:

           

           

          Beitragsanzahl:
          1
        • Arbeitskreis Hochschulpolitik

          Arbeitskreis Hochschulpolitik

          Der Arbeitskreis HoPo widmet sich in der vielfältiger Weise den hochschulpolitischen Themen der TUHH und versteht sich dabei als Anlaufstelle für alle interessierten und engagierten Studierenden.

          Aktuelle Themen auf der Agenda des AKs sind:

          • Kompensationszahlungen
            Nach der Abschaffung der Studiengebühren gilt es, sich für eine Weiterführung der Mitbestimmung einzusetzen. Immerhin ist von knapp 4 Mio. Euro die Rede.
            Nur wenn 6000 Studierende weiter Ideengeber und -geberinnen sind, können wir von der Laborausstattung bis zur KiTa auf dem Campus alles realisieren.
          • Gremienkonferenz
            Die studentischen Vertreter und Vertreterinnen in den Gremien - von Ausschuss für Lehre und Studium über Datensicherheitsausschuss bis zur Kommission für Nichttechnische Wahlpflichfächer - sollen sich vernetzen und eine gemeinsame Agenda erarbeiten.
            Gemeinsam kann die Stimme der Studierenden mehr Gewicht an der TU bekommen.

          Ansprechpartner und Koordinator des Arbeitskreises ist Simon, der Referent für Hochschulpolitik.

          Beitragsanzahl:
          1
      • Stellwerk

        Stellwerk

        StellwerkLogo


        Das Stellwerk bietet eine Fülle an Veranstaltungen und ist auch am Wochenende eine echte Alternative zu den Angeboten nördlich der Elbe. Informationen findet ihr unter 

        http://www.stellwerk-hamburg.de/

        Beitragsanzahl:
        1
      • Gesundheitsamt

        gebaeude q kompVom 22.07.13 an konnten die Räume des Gedundheitsamts - auch bekannt als Gebäude Q oder Q-Haus - als Lernräume genutzt werden. Das Gebäude wurde mittlerweile geräumt (fetten Dank  an alle Helfer!) und wird nun Renoviert. Anlass für die Zwischennutzung war eine Besetzung durch Studierende über die auch die Hamburger Zeitungen berichteten. Diese Zwischennutzung läuft nun aus und es stellt sich die Frage, ob durch die Nutzung des Gebäudes auch mehr Fläche für Studierende entstehen kann. Auf der Vollversammlung am 23.10 möchten wir darauf eingehen. Weitere Informationen zur Historie und zum aktuellen Stand findet ihr in folgenden Rundmails:

        Beitragsanzahl:
        3
      • Rechtschutzversicherung

        Rechtsschutzversicherung


        Mit Immatrikulation an der TUHH bist du über den AStA automatisch rechtschutzversichert. Der Versicherer ist im Moment die Auxilia. Unsere Versicherungsnummer ist 900104630. Ihr könnt bei jedem Anwalt euerer Wahl eine kostenlose Erstberatung erhalten. Am bequemsten ist es vielleicht den Anwalt zu nehmen, der Donnerstag zwischen 11 und 12 Uhr ins  Büro des AStA kommt. Dafür müsst ihr euch nur kurz bei Maja anmelden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ||  040/42 878 3764)

        Die Versicherung umfasst folgende Leistungen:

        1. Allgemeiner Verwaltungsrechtsschutz

        Beschränkt auf die gerichtliche Wahrnehmung rechtlicher Interessen (also keine außergerichtliche Finanzierung). Für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen vor Verwaltungsbehörden und vor Verwaltungsgerichten in privaten Angelegenheiten.

        Darunter fallen auch Klagen auf einen Masterplatz (Kapazitätsklagen): Wollt ihr nach eurem Bachelor an der TUHH direkt mit dem Master fortfahren, werdet aber von der TUHH abgewiesen, könnt ihr euch einklagen.

        2. Immobilien-Rechtschutz

        Für dich als Mieter einer Wohneinheit, beschränkt auf die gerichtliche Wahrnehmung rechtlicher Interessen (also keine außergerichtliche Finanzierung).

        3. Schadensersatz-Rechtsschutz und Verkehrs-Schadensersatz-Rechtsschutz

        Für die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen, soweit diese nicht auch auf einer Vertragsverletzung oder einer Verletzung eines dringlichen Rechts an Grundstücken, Gebäuden oder Gebäudeteile beruhen"

        4. Arbeits-Rechtsschutz

        Beschränkt auf die gerichtliche Wahrnehmung rechtlicher Interessen (also keine außergerichtliche Finanzierung). Für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus Arbeitsverhältnissen sowie aus öffentlich-rechtlichen Diensverhältnissen hinsichtlich dienst- und versorgungsrechtlicher Ansprüche"

        Wichtig: Sollte ein Gerichts-Prozess verloren werden, beträgt die Eigenbeteiligung 350 Euro.

        Beitragsanzahl:
        1
      • meine freiKartE

        Alle Informationen rund um die freiKartE für die Ersties BA und MS

        Vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember 2016 hast du mit der Freikarte freien Eintritt zu zahlreichen Museen und Bühnen der Stadt. Vollkommen unverbindlich und so oft du willst. Theater, Grafik, Malerei, Design, Geschichte, Mode, Installation, Skulptur, Fotografie, Film, Musik und und und …
         
        Im Theater müsst ihr eine halbe Stunde vor Beginn zu der entsprechenden Vorstellung auftauchen und darauf hoffen, dass noch Plätze frei sind. Das ist aber meistens der Fall und das schöne ist: Es kostet euch dann nüscht.
         
        Die freiKartE – auf einen Blick
        • könnt ihr euch im AStA holen
        • gilt vom 1.10. bis zum 31.12.2016
        • nur gültig mit eingetragenem Namen und in Verbindung mit Deinem Studierendenausweis
        • Bei den Museen: freiKartE zeigen, los geht’s!
        • Bei den Bühnen: Aufgrund der begrenzten Platzzahl, gilt hier das Prinzip „first come, first serve“. Ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn erhältst Du mit der freiKartE ein Ticket an der Kasse. Allerdings nur, solange der Vorrat reicht! Und Obacht: Premieren und Sonderveranstaltungen sind ausgeschlossen.
         
        Alle weiteren infos findest Du hier und auf meinefreikarte.de

        Viel Spaß und Unterhaltung wünscht euer AStA


        Beitragsanzahl:
        2
      • Räume der Studierendenschaft

        Räume der Studierendenschaft

        Die Studierenden haben einige Räume die durch den AStA verwaltet werden.

        Das zu gehören:
        in Gebäude A: das Lern- und Kommunikationszentrum  und diverse Lernräume
        in Gebäude Q: diverse Lernräume
        im Channel: diverse Lernräume

        Zudem ist der Neubau der Baracke in Planung.

         

        Beitragsanzahl:
        1
        • Lernräume

          Liste der Studentischen Lernräume:

          Gebäude

          Raum Anzahl Bemerkungen
          A Erdgeschoss Lounge  ca. 40  
          A Erdgeschoss Mehrzweckraum  ca. 40  
          A 1. Stock Aquarien  ca. 80  in 18 Gruppenräumen
          Q Erdgeschoss   Wochentags geöffnet von 7.00-20.00 Uhr
          Channel 4     Wochentags geöffnet von 7.00-18.00 Uhr
                 

          Desweiteren können in der Klausurenphase die Seminarräume über den AStA gebucht werden

          Beitragsanzahl:
          2
        • Bandprobenraum
          Beitragsanzahl:
          2
      • Wohnung finden

        Wohnung finden

        Wohnungen in Hamburg zu finden ist nicht leicht. Der AStA ist bemüht euch Alternativen zu WG-gesucht und Immo-Scout zu bieten, damit auch jeder ein bezahlbares Zimmer findet. Daher hatte ein vergangener AStA gemeinsam mit dem Wirtschaftsverein eine Wohnbörse betrieben. Leider gab es ein paar Probleme, weswegen die Seite vorübergehend über Studenten-WG.de läuft:

        http://www.studenten-wg.de/Hamburg,wg,Harburg.html

        Wer also sein Inserat unter Stadt "Hamburg" und Stadtteil "Harburg" einstellt, kann so von euch gefunden werden.
        Das machen nicht nur Studierende, sondern auch viele Privatpersonen oder Firmen, die sich so den Makler sparen wollen.

        Vielleicht auch noch eine Möglichkeit/Zwischenlösung (aber oft teurer) ist:

        http://mein-monteurzimmer.de/monteurzimmer-hamburg

         

        Beitragsanzahl:
        1
    • Veröffentlichungen
      Beitragsanzahl:
      1
    • AStA in 100s

      AStA in 100s

      Neben den hochschulöffentlichen Protokollen bieten wir Euch mit "AStA in 100s" alle Infos der Sitzungen zusammengefasst in 100s an.

      Fragen, Kritik und Anregungen? Sönke ist Euer Ansprechpartner.

      Beitragsanzahl:
      11
    • Wahlen 2017

      Hochschulwahlen 2017

      Wahl kreuz


      Am 08. und 09.Mai habt ihr wieder die Chance mit eurer Stimme die TU ein Stück weit zu verändern.

      An diesen Tagen finden die Wahlen für Fachschaftsräte und das Studierendenparlament. Alle Bewerbungsunterlagen findet ihr unter www.tuhh.de/stupa/wahlen .

       

      Wann?        08. und 09.Mai.2017 von 9:30 - 16 Uhr

      Wo?            Rondell über der Mensa (Gebäude I)

      Was?          Studierendenparlament, Fachschaftsräte und Akademischer Senat (nur am 09.05.)

       

      Bei Fragen, Anmerkungen oder Interesse als Wahlhelfer_in könnt ihr dem Wahlausschuss eine Mail schreiben unter

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

       

      Beitragsanzahl:
      1
       

    Wo sind wir?  

    Du findest uns im Lindwurm
    Gebäude E, Raum 0.069.

    Majas Sprechzeiten: 

    Mo, Di, Do, Fr  9-11 Uhr.
    Tel: 040/42 878 - 4160

    like us or follow us:

    Asta bei facebook Asta bei twitter sl-button-40x40

       

    Sprechstunden  

    Thursday, 16:00 - 17:00
    Khaaro
    Friday, 13:00 - 14:00
    Raoul
    Monday, 16:45 - 17:45
    Annika
    Wednesday, 10:30 - 11:30
    Khaaro
    Thursday, 16:00 - 17:00
    Khaaro
       

    Nächste Sitzungen  

    Wed, 29.3.2017 - 14:15
    AStA Sitzung
       

    Frage des Monats  

    Wo lernst du in
    der Klausurenphase?

    Hier gehts zur Umfrage

     

       
    © by AStA der TUHH, 2012